Magister Stephanus

Magister Stephanus wandelt durch die Gassen, singt und spielt europäisches Liedgut und Tänze aus 8 Jahrhunderten. Dabei erklingen Spottgesänge über wollüstige Pfaffen, frivole Sauf- und zarte Liebeslieder. Gerne erzählt er auch Geschichten, Anekdoten und Märchen, um den Zuhörer, ob jung oder alt, zum Lachen zu bringen.

 

 

 

 

Auftritte :

Samstag,
14 Uhr, Osterstraße
15:30 und 18 Uhr, Bäckerstraße
17 Uhr und 19 Uhr, Weserpromenade

 

Sonntag,
12 Uhr, Weserpromenade
14 Uhr, Bäckerstraße
15:30 Uhr, Osterstraße

Mystica - Der Trailer